News

Gesundheitstelegramm der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg

kzvbw-telegramm-38-2015.pdf (86,8 KiB)

Beim Zahnarzt am besten beraten

2014-05-05-16-24-12-01.pdf (613,0 KiB)

Schlechte Mundhygiene kann Krebs auslösen

2014-04-28-20-39-54-01.pdf (17,7 KiB)

Hier gibt es die Zahn-App der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg kostenlos zum Downloaden:

Die „Zahn-App“ informiert Sie über Ihre Zähne und Ihre Zahngesundheit. Sie gibt Ihnen fundierte und verständliche Tipps zur Vorsorge, bietet Information bei Zahnproblemen und gibt Antworten auf zahlreiche Fragen, die sich vor, während oder nach der Behandlung stellen können. In der „Zahn-App“ enthalten ist ein Zahnlexikon mit über 300 Begriffen.

Apple iTunes Zahn-App

Google Playstore Zahn-App

Zweitmeinung

Wünschen Sie eine persönliche zahnmedizinische Beratung oder eine zweite Meinung zu Behandlungen, die bei Ihnen geplant sind, so können Sie im Zahnärztehaus Freiburg einen Termin vereinbaren unter der Rufnummer 0761/4506-352 und zwar kostenlos als Service der Zahnärzteschaft Baden-Württemberg.
Die Zahnärzteschaft hat eine Webseite entwickelt, die viele Fragen rund um den Zahnersatz und die aktuelle Diskussion darum klärt:

http://www.kzvbw.de/site/patienteninfo/beratung/patientenberatung        

Zahnärztliche Versorgung in Deutschland

idz_0112_web.pdf (646,5 KiB)